💎 Tennosee

Türkisfarbenes Wasser, Gastronomie, mittelalterliches Dorf, spektakuläre Aussichten

💎 Ein türkisblauer Farbklecks in einer malerischen Landschaft. Fragen Sie sich, wo dieses Wunder ist? Ein paar Kilometer von unserem Hotel entfernt. Wir sind am See Tenno, a echter türkisfarbener Diamant im Grün der umliegenden Wälder. Hierher zu kommen bedeutet, einen atemberaubenden Blick auf den Gardasee zu entdecken und das Dorf zu entdecken, eines der schönsten Italiens und seine Gastronomie.

  Zunächst lohnt sich ein Rundgang durch den  mittelalterlichen Ortskern von Canale di Tenno , wo sich die Casa degli Artisti befindet, das „Haus der Künstler“, dem Maler Giacomo Vittone gewidmet, der hier seine Wahlheimat gefunden hatte. In den ersten beiden Augustwochen werden beim Festival  Rustico Medioevo  Szenen aus dem Dorfleben im Mittelalter nachgestellt, während im Winter der traditionelle Weihnachtsmarkt die Gassen füllt. Nach den Besichtigungen kann man sich dem widmen, was den Tennosee so anziehend macht: Entspannung pur in der Natur, vielleicht mit einem regenerierenden Bad im erfrischenden Seewasser. Aber der von Wiesen und Wäldern umgebene See mit seinen traumhaften Farben birgt noch ein Geheimnis: neben der kleinen Insel, die sich durch ein besonderes Biotop auszeichnet, taucht von Zeit zu Zeit, wenn der Wasserspiegel niedrig ist, noch eine zweite auf. Da sie im Jahr 1986 zum ersten Mal gesichtet wurde, heißt sie Isola dell’86. Eine Art Nimmerland, wie im Peter Pan-Märchen. Aus dem einzigen Abfluss des Sees entsteht wenig unterhalb der Wasserfall Cascata del Varone, umgeben von einer der schönsten Natur- und Wandergebiete der Region: im Naturpark Grotta Cascata Varone kann man abwechslungsreiche Wegen mit Brücken, Leitern und in den Fels gehauenen Pfaden und Tunneln begehen.

www.visittrentino.info

Ein Paradies für Ihren Aktivurlaub

Sportlich
und Aktiv

Ein einzigartiger Ort mit unendlichen Sport-und Ausflugsmöglichkeiten. Gehen Sie auf Entdeckungreise mit unseren Guides.

Entdecken